Scheunenbrand am 25.05.2012

Die Feuerwehr Wiesmath wurde am 25.05.2012 um 13:28 zu einem Schuppenbrand (B3) in Obereck alarmiert. Nur wenige Minuten später rückte Tank und Pumpe Wiesmath mit 13 Mann in Richtung Einsatzort aus. Am Einsatzort angelangt, hatten bereits die Feuerwehren Obereck, Gleichenbach, Thal und Hollenthon mit der Brandbekämpfung begonnen. Die Feuerwehren Wiesmath, Aigen, Stang, Stickelberg, Ransdorf, Spratzeck und Lichtenegg wurden nur mehr kurze Zeit in Reserve gehalten und konnten nach ca 30 Minuten wieder einrücken.

Die Feuerwehr Wiesmath kontrollierte noch mit der Wärmebildkamera den Schuppen auf etwaige Glutnester.

Um 14:30 konnten wir unsere Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Einige Impressionen des Einsatzes sind hier zu sehen:

Aktuelle Seite: Home Einsätze Einsätze 2012 Fahrzeugbergung am 20.01.2012