Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr 2014

Die Freiwillige Feuerwehr Wiesmath wünscht allen Mitgliedern, Freunden, Helfern und den Besuchern unserer Homepage ein gesegnetes Weihnachtsfest, Gesundheit und ein erfolgreiches Jahr 2014!

 

Funkübung am 15.11.2013

Am Freitag fand die zweite jährliche Funkübung statt. Am Anfang wurde der allgemeine Umgang mit den neuen digitalen Funkgeräten durch unseren Sachbearbeiter erklärt. Im Anschluss wurden die anwesenden Kameraden in Trupps eingeteilt und mussten im alten Gemeindehaus mehrere vermisste Personen finden als auch den Einsatz koordinieren.

Die besten Bilder der Übung sind hier zu sehen:

Weiterlesen: Funkübung am 15.11.2013

Nachtrag: Unterabschnittsübung am 26.10.2013

Als Nachtrag zur am 26.10.2013 stattgefundenen Unterabschnittsübung in der Oberschlatten sind hier einige Bilder der Übung zu finden:

Weiterlesen: Nachtrag: Unterabschnittsübung am 26.10.2013

Kindergartenübung am 02.10.2013 (Update: Neue Bilder)

Kleinbrand in der Küche, ein Kind und eine Betreuerin werden vermisst!

Ausgehend von dieser Übungsannahme fand erstmalig eine Brandschutzübung im  Landeskindergarten Wiesmath statt. Nach Auslösung des Brandalarmes wurden die Kinder von den Betreuerinnen aus den drei Gruppenräumen evakuiert und im Freien das Eintreffen der Feuerwehr abgewartet.  Es kamen zwei Atemschutztrupps zum Einsatz, wobei ein Trupp die Brandbekämpfung durchführte und der zweite Trupp in dem verrauchten Gebäude die Personensuche übernahm. 

Nachdem die vermissten Personen unverletzt gefunden  und der Brand rasch gelöscht war,  hatten Kinder und Betreuerinnen ausreichend Gelegenheit Fahrzeuge und Ausrüstung der Feuerwehr zu besichtigen.

Einige Bilder dieser spektakulären Übung sind hier zu sehen:

Weiterlesen: Kindergartenübung am 02.10.2013 (Update: Neue Bilder)

Ausbildungsprüfung "technischer Einsatz" 2013

Sonntag, 20.10.2013 09:00 Uhr, der große Tag war gekommen! Nach monatelangen Vorbereitungen konnten unsere vier Gruppen ihr Können bei der Ausbildungsprüfung "technischer Einsatz" auf die Probe stellen.

Wie der Name bereits vermuten lässt soll diese Ausbildungsprüfung eine Vertiefung der Kenntnisse beim "technischen Einsatz" darstellen. Zu Beginn wird bei einer Wissensüberprüfung, welche 20 Fragen (Stufe GOLD), Erste Hilfe, Einsatzmaschinistenüberprüfung und Gerätekunde umfasst, das notwendige Grundwissen der Kameraden abgefragt. Danach wird eine eingeklemmte Person mittels Spreizer und Schere aus einem Fahrzeug gerettet. Hierbei ist besonders die Absicherung der Einsatzkräfte bzw. der Einsatzstelle wichtig.

Zuerst zeigten die zwei Gruppen, die bereits zur Ausbildungsprüfung der Stufe GOLD antraten, dass sie sich ausgezeichnet vorbereitet hatten. Beide Gruppen bestanden die Prüfung. Auch die Gruppen, welche in den Stufen SILBER und BRONZE antraten, bestanden die Prüfung fehlerfrei. Insgesamt traten 24 Kameraden erfolgreich zur Ausbildungsprüfung "technischer Einsatz" an.

Nach der Abnahme der letzten Prüfung und der Überreichung der Abzeichen durch die Prüfer des Bezirksfeuerwehrkommando Wr. Neustadt fand ein gemütlicher Ausklang, mit bester Verpflegung, im Feuerwehrhaus statt.

Einige Bilder der Ausbildungsprüfung sind hier zu sehen:

Weiterlesen: Ausbildungsprüfung "technischer Einsatz" 2013

Junifest 2013 - Das Fest

Am Sonntag ging das Junifest 2013 zu Ende. Wie letztes Jahr waren auch heuer alle drei Tage sehr erfolgreich.

Am Donnerstag ging es wieder nach der, diesmal in der Kricht stattfindenden, Fronleichnahmsprozession los. Zahlreiche Gäste wurden verköstigt und durch "Die Chaoten auf Achse" bestens unterhalten. Am Abend wurde zum ersten mal das "Beatschuppen Clubbing" veranstaltet wo "DJ TGIF" für Unterhaltung sorgte.

Samstag Abend unterhielten die "Highlights" die Festgäste mit einer eindrucksvollen Show, welche auf einigen Bildern verewigt wurden.

Sonntag fand wieder die heilige Messe im Festzelt statt. Zur Mittagszeit wurden wieder zahlreiche Gäste im Zelt verköstigt und am Nachmittag klang das Fest mit der Gruppe "Alpenland Gaudi" allmählich aus.

Ganz besonders möchten wir uns bei allen freiwilligen Helfern sowie bei der Bevölkerung für die tolle Unterstützung bedanken.

Die besten Bilder zu allen drei Tagen des Festes sind hier zu finden:

Weiterlesen: Junifest 2013 - Das Fest

Junifest 2013

Florianimesse 2013

Am 04.04.2013 fand die diesjährige Florianimesse statt, bei der rund 30 Kameraden der FF-Wiesmath und FF-Schwarzenberg anwesend waren.

Nachdem die Messe zu Ende ging, wurden wie gewohnt die Angelobungen und Beförderungen durchgeführt. Aufgrund des schlechten Wetters fanden diese in der Kirche statt. Die Kameraden Schwarz Roman und Gallei Lukas feierten mit ihrer Angelobung die endgültige Aufnahme bei unserer Wehr. Auch zwei Beförderungen standen an: Kamerad Rathmanner Bernd wurde zum Oberfeuerwehrmann und Thaler Michael zum Feuerwehrmann befördert. Zusätzlich wurden die Kameraden Schwarz Josef sen. und Schwarz Karl für ihre langjährige Tätigkeit beim Feuerwehrball ausgezeichnet.

Einige Bilder sind hier zu finden:

Weiterlesen: Florianimesse 2013

1. Unterabschnittsübung 2013

Am Mittwoch, den 01.05.2013, fand die erste Unterabschnittsübung dieses Jahres statt, welche von uns ausgetragen wurde. Übungsobjekt war ein Brand des Wirtschaftsgebäudes von Familie Kornfeld, bei der wir uns recht herzlich für die Austragung der Übung bedanken.

Das Übungsobjekt wurde durch einen umfassenden Angriff durch die drei Tankwägen geschützt.

Für die Haupt-Wasserversorgung der angreifenden Tankwägen wurden drei weitere Tankwägen verwendet, die im Pendelverkehr unterwegs waren.

Zur weiteren Wasserversorgung wurde eine Relaisleitung über 1,3 km durch alle teilnehmenden Feuerwehren aufgebaut, welche ca. 30 Minuten nach Eintreffen der ersten Fahrzeuge fertiggestellt war.

Abschließend fanden sich alle Feuerwehren zur Übungsbesprechung beim GH Höller ein.

Einige Bilder der Übung sind hier zu sehen:

Weiterlesen: 1. Unterabschnittsübung 2013

Technische Übung am 13.04.2013

Heute fand die technische Übung statt bei der wir die Erkenntnisse der Winterschulung umsetzten. Die Fortbildung, welche unsere Chargen am 23.03.2013 mit Kamerad Birnecker durchgeführt hatten, wurde an die eingeteilten Gruppen weitergegeben. Es wurden die verschiedenen Möglichkeiten mit Spreizer, Schere und Stempel von jedem Kameraden selbst versucht. 

Wir danken der FF Hochwolkersdorf für die Benutzung ihrer Geräte.

Außerdem bedanken wir uns bei folgenden Firmen, die uns bei der Durchführung der Übung unterstützt haben:

  • KFZ Holzbauer, 2803 Schwarzenbach
  • Manuel Mauk Schrotthandel, 2542 Kottingbrunn
  • Autohaus Beisteiner, 2811 Wiesmath
  • Eidler Andreas Baggerarbeiten, 2811 Wiesmath
  • Eisen Schelnast, 2700 Wr. Neustadt
  • Baustoffe Lechner GmbHh, 2811 Wiesmath

Die Bilder der Übung sind hier zu sehen:

Weiterlesen: Technische Übung am 13.04.2013

Technische Übung am 23.03.2013

Am Samstag, den 23.03.2013, fand die technische Übung für unsere Chargen statt. Dabei wurden wir wiederum von Kamerad Birnecker von der FF Würmla unterstützt. Kamerad Birnecker erklärte wie man verletzte Personen am schnellsten aus einem PKW bekommen kann. Dabei wurden sowohl Spreizer, Schere und Zylinder verwendet.

Wir bedanken uns bei folgenden Firmen, die uns bei der Durchführung der Übung unterstützt haben:

  • KFZ Holzbauer, 2803 Schwarzenbach
  • Manuel Mauk Schrotthandel, 2542 Kottingbrunn
  • Autohaus Beisteiner, 2811 Wiesmath
  • Eidler Andreas Baggerarbeiten, 2811 Wiesmath
  • Eisen Schelnast, 2700 Wr. Neustadt
  • Baustoffe Lechner GmbHh, 2811 Wiesmath

Die Bilder der Übung sind hier zu finden:

Weiterlesen: Technische Übung am 23.03.2013

Winterschulung am 22.03.2013

Am Freitag, den 22.03.2013, fand unsere zweite Winterschulung statt. Dabei wurden wir durch Kamerad Birnecker  von der FF Würmla unterstützt, welcher uns über die diversen Abläufe bei technischen Einsätzen aufklärte.

Einige Bilder der Schulung sind hier zu finden:

Weiterlesen: Winterschulung am 22.03.2013

Atemschutzschulung am 14.03.2013

Gestern fand die erste Atemschutzschulung des Jahres 2013 statt. Dabei anwesend waren 15 Kameraden.

Zu den Schulungsschwerpunkten zählten das richtige Ausrüsten im Auto, Absuchen von Räumen und die Ausrüstung + Kurzüberprüfung. 

Einige Bilder der Schulung sind hier zu finden:

Weiterlesen: Atemschutzschulung am 14.03.2013

Winterschulung am 22.02.2013

Heute fand die erste von zwei Winterschulungen statt. Im Zuge dieser Schulung wurden drei wichtige Themen behandelt:

  • Erste Hilfe, anhand einer Übungpuppe wurden Wiederbelebungstechniken gezeigt,
  • Knotenkunde, diverse Knoten für jede Art von Einsatz wurden unseren Kameraden beigebracht, und
  • der Umgang mit den neuen digitalen Funkgeräten.

Einige Bilder der Winterschulung sind hier zu sehen:

Weiterlesen: Winterschulung am 22.02.2013

Nachtrag: FF-Ball 2013

Am 19.01.2013 fand wie jedes Jahr unser FF-Ball statt. Die besten Bilder des Balls sind hier zu sehen:

Weiterlesen: Nachtrag: FF-Ball 2013

Mitgliederversammlung am 06.01.2013

Heute, am 06.01.2012, fand wie jedes Jahr wieder die Mitgliederversammlung der FF-Wiesmath statt. Anwesend waren ca. 40 Feuerwehrmitglieder.

Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Jahresabrechnung, ein Rückblick auf das Jahr 2012 mit seinen Einsätzen und Übungen und ein genereller Ausblick auf das hoffentlich erfolgreiche Jahr 2013.

Einige Impressionen sind hier zu sehen:

Weiterlesen: Mitgliederversammlung am 06.01.2013

Aktuelle Seite: Home News News 2013 Kindergartenübung am 02.10.2013 (Update: Neue Bilder)