Atemschutzübung am 18.05.2012

Gestern um 19:00 Uhr fand die erste Atemschutzübung des Jahres 2012 statt. Die Übung wurde bei Strebl Harald in der Hölle abgehalten, wobei 8 Mitglieder anwesend waren.

Es wurde wieder einmal der Innenangriff mit schwerem Atemschutz geübt. Dabei stieg der Atemschutztrupp zuerst über eine Leiter in das verrauchte Gebäude um dieses dann mit unserer Wärmebildkamera zu erkunden. Übungsende war um ca. 21:30 Uhr.

Die besten Impressionen der Übung sind hier zu sehen:

Aktuelle Seite: Home News News 2012