News 2009

26.11.2009 Unterabschnittsinspektion

News

Die Inspektion wurde durch UA-Kommandant Karl Wedl durchgeführt.
Bgm. Weber beehrte uns ebenfalls mit seiner Anwesendheit.
Sie konnten sich vom einwandfreien Zustand der Fahrzeuge, Geräte und Schutzausrüstung überzeugen.

21.11.2009 Feuerwehrhausreinigung

News

Das Feuerwehrhaus wurde vor der Unterabschnittsinspektion noch einmal gründlich gereinigt.
Auch die Feuerwehrfahrzeuge kamen nicht zu kurz.

26.10.2009 Unterabschnittsübung in Wiesmath

News

Übungsannahme war ein Brand eines Wirtschaftsgebäudes im Ortszentrum. Ein Übergreifen auf die Nachbarhöfe soll verhindert werden.
Um 12:45 wurden die 7 Feuerwehren unseres Unterabschnitts über Digitalfunk alarmiert. Sie sollten sich in Wiesmath vor der Kirche bei der Übungsleitung melden. Die ankommenden Tankwagen bekämpften den Brand aus 5 Richtungen.
Die restlichen Fahrzeuge wurden mit Lotsen zu ihren Standorten gewiesen. Sie bauten eine Zubringerleitung von der alten Quelle und eine vom ehemaligen Lagerhaus und stellten die Wasserversorgung sicher.
Bei der nachfolgenden Übungsnachbesprechung erklärte der Übungsleiter, BM Robert Beisteiner, die Übungsannahme und den Gesamtaufbau der Übung.
Bürgermeister Roland Weber hatte die Übung beobachtet. Er lobte besonders, dass es gelungen war die Übung ohne Behinderung des Verkehrs durchzuführen.
HBI Karl Wedl betonte die Wichtigkeit dieser Übungen und dankte für die Ausarbeitung und die zahlreiche Teilnahme.
Mit der Vorführung einiger Bilder von der Übung endete die Übungsnachbesprechung.

02.10.2009 Technische Übung

News

Die Alteisenabfuhr wurde genützt um das Bergen von Personen aus Fahrzeugen zu Üben.
Ziel der Übung war es bei einen Verkehrsunfall bestmöglich Hilfe zu leisten.

11.09.2009 Atemschutzübung

News

Diesmal konnte die Wärmebildkamera im praktischen Einsatz erprobt werden.
Es war eine vollkommen neue Erfahrung mit einem Sehenden in den Rauch zu gehen.
Die Einsatztaktik und die Kommunikation konnte darauf abgestimmt werden.

29.06.2009 Jubiläum

News

Wir gratulieren unserem Feuerwehrkameraden EOBI Sinabell Karl im Nachhinein zum 70. Geburtstag
und wünschen ihm, dass er noch viele Jahre in Gesundheit aktiv am Feuerwehrgeschehen mitwirken kann.

14.06.2009 Junifest 3.Tag

News

Unser Hochwürden zelebrierte den Gottesdienst im Festzelt.
Danach sorgten die Saustoiriegl Buam unplugged für Stimmung.
Der Kindernachmittag kam bei den Kindern sehr gut an.
Auch beim Maibaumkraxeln waren sie eifrig dabei.
Doch auch die Erwachsenen bezwangen den Maibaum.
Zum Abschluss wurde er traditionell mit Säge und Axt gefällt.

13.06.2009 Junifest 2.Tag

News

Heute kämpften die Jungen und Junggebliebenen beim Beach Soccer Turnier um den Sieg. Danach ging es beim Feuerwehrvergleichswettkampf des Unterabschnitts zur Sache.
Um 22:00 Uhr betraten die "RIFF RAFF" die Bühne.
Sie heizten die Stimmung an und brachten das Zelt zum brodeln.

11.06.2009 Junifest 1.Tag

News

Nach der Fronleichnamsprozession, die heuer erstmals wieder von der Blasmusik begleitet wurde, startete der Frühschoppen mit den Alpenlandpower. Die Stimmung war hervorragend und dem konnte auch der Regen nicht schaden. Bevor sich die letzten Gäste auf den Heimweg machten, kamen die ersten Fans der Nachwuchs POP Gruppen der Musikschule. Die Leute konnten sich von den Qualitäten der jungen Musiker überzeugen. Zur Show der Gruppe "Frühwarnung" klang der Abend aus.

16.05.2009 Toughest Firefighter AUSTRIA 2009

News

Am Sonntag dem 16.Mai fand im burgenländischen Siegendorf wieder der Wettkampf zum härtesten Feuerwehrmann Österreichs statt.
Dieser Bewerb der Extreme besteht aus 4 Stationen, für die jeweils maximal 4 Minuten Zeit ist. Heuer stellten sich vier Kameraden der FF Wiesmath dieser Herausforderung.
Mit einer tollen Gesamtzeit von 8min 28sek erreichte LM Walli Jürgen den 25.Platz.
OFM Gubala Markus erreichte mit einer Zeit von 9:37 den 37.Platz.
LM Beisteiner Peter jun. erreichte mit einer Zeit von 9:56 den 41.Platz.
FM Rathmanner Bernd erreichte durch eine Zeitüberschreitung (4 Strafminuten) eine Zeit von 16:19 und damit den 58.Platz.

03.05.2009 Florianimesse

News

Die Florianimesse war heuer wieder zahlreich besucht.
Nach der Messe wurden die Angelobungen und Beförderungen durchgeführt.

Handler Christoph wurde angelobt.
5 Mann haben die erforderliche Ausbildung abgeschlossen und wurden zu FM ernannt:
Beisteiner Rene, Handler Bernhard, Hofleitner-B. Thomas, Sanz Daniel und Sanz Michael.
OFM Ostermann Robert wurde zum HFM und FM Gubala Markus wurde zum OFM ernannt.
Nachdem sie die Zugskommandantenkurs erfolgreich abgeschlossen haben,
wurden LM Eidler Günter zum BM und OFM Walli Mario zum BM ernannt.

01.05.2009 Unterabschnittsübung in Schwarzenbach

News

Um 12:45 wurden die Feuerwehren über Digitalfunk verständigt, dass laut Übungsannahme ein Bauernhof in der Schön brennt.
Der Lotse erwarte uns beim Feuerwehrhaus.
Die Pumpen wurde die Aufgabe zugeteilt das Wasser über 1470 Meter Strecke und über 100 Höhenmeter zum Bauernhof zu transportieren. Die Tankwagen sollten inzwischen das Wohnhaus und den Stall schützen.
Nach der Übungsbesprechung rücken wir um 16:15 wieder ins Feuerwehrhaus ein.

30.04.2009 Maibaum aufstellen

News

Der Maibaum wurde, gezogen vom Grill Fanny, zum Junifestplatz transportiert. Obwohl die Strecke im voraus ausgetüftelt wurde, waren doch einige Hindernisse zu überwinden.
Das Aufstellen des Baumes ging, Dank eines Kranes der Firma Lechner, dann doch etwas leichter.

29.04.2009 Maibaum Feinbearbeitung

News

Die Oberfläche des Maibaums wurde mit Elektrohobeln und Schleifpapier für das Maibaumkraxeln vorbereitet.

23.04.2009 Maibaum Fällen und Vorbereiten

News

Der Maibaum wurde heuer vom Hr. Kogelmüller gespendet. Herzlichsten Dank dafür.
Nach einigen Problemen konnte der Baum mit relativ kleinen Beschädigungen gefällt werden. Die Äste wurde entfernt. Er wurde entrindet und für den Transport vorbereitet.

03.04.2009 Truppmannprüfung Krumbach

News6 unserer jungen Feuerwehrkameraden wurden in den letzten Monaten in der Feuerwehr intensiv zum Truppmann geschult.
Dieses Wissen wurde am 3.April 2009 im Feuerwehrhaus der FF Krumbach von Modulleiter OBR Brix abgefragt.
Aufgrund der guten Vorbereitung konnte die Weisse Fahne gehisst werden.

07.03.2009 NÖ-Funkleistungsabzeichen 2009

News

Am 10. Bewerb um das Niederösterreichische Funkleistungsabzeichen am 6. bzw. 7. März in Tulln nahmen auch zwei Teilnehmer aus Wiesmath teil.
FM Bernd Rathmanner und FM Herbert Puchegger sind nun stolze Träger des Funkleistungsabzeichens.

06.03.2009 Begräbnis Schwarz Johann


27.02.2009 Winterschulung


13.02.2009 Schifahren Annaberg

NewsVor zwei Jahren fuhr ein KHD(KatastrophenHilfsDienst)-Zug nach Annaberg um den Einwohnern bei der Bewältigung der Schneemassen zu helfen. Neun Feuerwehrmänner aus Wiesmath begleiteten diesen Zug. Voriges Jahr trafen ein Dankschreiben aus Annaberg, sowie neun Tagesskikarten in Wiesmath ein.
Jetzt machten sich unsere Helfer von damals auf den Weg um das Geschenk einzulösen. Sie wurden freundlich empfangen und auch das Wetter zeigte sich von der besten Seite. Auch Landesfeuerwehrkommandant LBD KR Josef Buchta nützte das Wochenende für einen Skiausflug. Man traf sich bei einer Einkehr und so kam es, dass das Erinnerungsfoto so hochkarätig besetzt ist.

10.02.2009 Ankauf einer Wärmebildkamera

NewsIm Landesfeuerwehrkommando wurde beschlossen, dass mehr Feuerwehren mit Wärembildkameras ausgerüstet sein sollen. Deshalb wird der Ankauf von einigen Wärmebildkameras gefördert. Eine davon soll in unserem Unterabschnitt statoniert sein. Bei einer Vorführung am 3.Februar konnte sich unsere Feuerwehr von der Handlichkeit und einfachen Bedienung überzeugen. Bei der Unterabschnittssitzung am 10.Februar wurde eine Stationierung in Wiesmath beschlossen.

31.01.2009 Jubiläum

NewsWir gratulieren unserem Feuerwehrkameraden LM Schwarz Karl zum bevorstehenden 70. Geburtstag
und wünschen ihm, dass er noch viele Jahre in Gesundheit aktiv am Feuerwehrgeschehen mitwirken kann.

17.01.2009 Feuerwehrball

NewsDer Ball fand im Cafe Restaurant Höller statt.
Er wurde um 20:30 durch das Mädchenballett eröffnet.
Für Unterhaltung sorgte das Duo Knaus

Für den zahlreichen Besuch dankt die FF Wiesmath.
Fotos davon gibt es hier.

10.01.2009 Neue Software zur Atemluftflaschenverwaltung

NewsFlaschenfüllstellen sind verpflichtet Aufzeichnungen über gefüllte Flaschen zu führen. Oft wird dies durch Formulare erfüllt, in welche das Füllpersonal die Daten der gefüllten Flasche (Flaschennummer, Eigentümer) einzutragen hat. Darüber hinaus ist das Füllpersonal auch verpflichtet zu überprüfen, ob die jeweilige Flasche noch gefüllt werden darf - d.h.: Festzustellen, ob der Prüftermin der Flasche vielleicht abgelaufen ist.
Dass diese wichtigen Aufgaben während des Füllbetriebes oft nicht gerade einfach zu bewältigen sind liegt auf der Hand. Deshalb schaffte sich der Abschnitt Wr. Neustadt-Süd als erster im Bezirk ein Softwareprogramm der Fa MENZL zur Flaschenverwaltung in Verbindung mit Gerätecodierung mittels Barcode in optimaler Weise an.
Wurden alle von einer Füllstelle zu bearbeitenden Flaschen erfasst und mit Barcode versehen, kann das Füllpersonal durchgeführte Füllungen auf einfachste Weise protokollieren. Erkennt die Software bei einer zu füllenden Flasche einen abgelaufenen Prüftermin, wird optisch, und auf Wunsch auch akustisch, darauf hingewiesen.
Über durchgeführte Füllungen können jederzeit Tagesprotokolle gedruckt bzw. diverse Auswertungen und Statistiken durchgeführt werden.

06.01.2009 Jahreshauptversammlung

News

Am Nachmittag des 6. Jänner 2009 fand die Jahreshauptversammlung statt. Es wurde Bilanz über das abgelaufene Jahr gezogen, aber auch ein Ausblick auf die vor uns liegenden Herausforderungen gegeben.

Aktuelle Seite: Home News News 2009